Einmal den Klinik-Alltag erleben - so lautete Angebot der Kliniken Am Goldenen Steig für einen Schnupper-Vormittag im Krankenhaus Freyung.

Insgesamt 6 Plätze wurden beim BoysDay-Radar gemeldet, die auch innerhalb kürzester Zeit belegt waren. „Im nächsten Jahr sollen dann Mädchen und Jungs den Tag zum Schnuppern im Krankenhaus nutzen können. Aus Kapazitätsgründen konnten wir in diesem Jahr nur ein Angebot melden und haben uns für den Boys Day entschieden. Während die Mädchen das technische Innenleben erkunden, liegt der Fokus bei den Jungs auf den pflegerischen und medizinischen Berufen und gerade hier bieten wir am meisten Ausbildungsmöglichkeiten. In unserer Krankenpflegeschule bilden wir jedes Jahr 27 Auszubildende zum Gesundheits- und Krankenpfleger aus“, so Claudia Decker, Personalleiterin der Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH über die Motivation, warum man sich erstmalig beim Boys Day – dem Jungen-Zukunftstag mit einem Angebot beteiligt. Im ersten Teil des Schnuppertages stellte Michael Waitzbauer, Pflegepädagoge und Lehrer an der Krankenpflegeschule, den Berufszweig vor und führte über die verschiedenen Stationen, wo die Schüler sich live ein Bild vom Pflegeberuf machen konnten. Die Tour lotste die Schüler auch in die hausinterne Apotheke, die Röntgenabteilung, das Labor, die Physiotherapie und den Kreißsaal. Den zweiten Part übernahm Frau Dr. Berger, Fachärztin für Anästhesiologie. Auf dem Programm standen nun die Zentrale Notaufnahme und die Chirurgische Ambulanz mit Besichtigung von Schock- sowie Gips-Raum.

„Wir bieten auch attraktive Ausbildungsplätze in technischen Berufsfeldern sowie im Verwaltungsbereich an. Ausgebildet wird hier je nach Bedarf. Und natürlich freuen wir uns über männliche Bewerber in typischen Frauenberufen, “ so Claudia Decker. „Mit einem attraktiven Stipendiaten-Programm fördern wir interessierte und engagierte, angehende Fachkräfte und Medizin-Studenten. Praktika können in vielen verschiedenen Fachbereichen absolviert werden. Und Medizin-Studenten als Famulanten unterstützen wir gerne auf Ihrem Weg der Berufsqualifizierung. Interessierte können sich gerne in unserer Personalabteilung unter Tel. 08551-977-1114 erkundigen.“