Im Rahmen einer kleinen Feier wurden Freitag, 06. Juli 2018 die Mitarbeiter der Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt.

Zwei Mal halbjährlich laden Geschäftsführung und Betriebsrat der Kliniken Am Goldenen Steig die Jubilare in das Familien-Landhotel Koller nach Ringelai ein. Offiziell verabschiedet werden in diesem Rahmen auch langjährige Mitarbeiter, die im Laufe des ersten Halbjahres in den Ruhestand eingetreten sind.

Aufsichtsratsvorsitzender Sebastian Gruber betonte in seiner Ansprache, dass es gerade in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr ist, dass Mitarbeiter ihrem Arbeitgeber über viele Jahre treu sind. Er freue sich deshalb besonders, dass bei den Kliniken diese Verbundenheit noch gelebt wird. „Wir feiern heute 1484 Dienstjahre. Das ist schon eine beeindruckende Zahl“, freute sich auch Geschäftsführer Helmut Denk.

Geehrt wurden insgesamt 45 Mitarbeiter für Ihre Betriebszugehörigkeit. Für 20 Jahre Andrea Schreiner, Nina Atzinger, Alexandra Schäfer-Schano, Kathrin Denk, Christine Artinger– Renz, Veronika Senninger, Florian Habenberger, Hubert Sailer, Wenzl Helga. Für 25 Jahre: Manuela Breit, Maria Eisner, Katja Faschingbauer, Michaela Haidn, Thomas Ratzisberger, Astrid Dietrich, Olga Becher, Stefan Doblinger, Kerstin Filzhöfer, Eva Blöchl, Martina Carlberg, Reinhard Roth, Mathilde Tauber, Inge Poxleitner, Sabine Richter, Maximilian Weber, Gerlinde Eiler, Irmgard Groß, Maldin Riomalos-Weber. Für 30 Jahre: Karolina Rodler, Irmgard Königseder, Amanda Degenhart, Christa Haidl, Christine Gruber. Für 35 Jahre: Anneliese Wagner, Roland Kinateder, Gudrun Freund, Norbert Sauerwein-Hoffmann, Anita Baumann, Maria Uhrmann, Elsa Hernitscheck. Für 40 Jahre: Martina Reihofer, Hannelore Berger, Gabriele Reihofer, Erna Penzenstadler, Elisabeth Binder.

Matthias Petzi, Josef Rauch, Marianne Pöschl, Annemarie Groß und Inge Kerschbaum wurden in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.