Freyung. Samstag, 28.10.2017 von 10 bis 15 Uhr konnten sich Interessierte im Krankenhaus in Freyung im Rahmen einer informativen Veranstaltungsreihe rund um das Thema „Gesunder Rücken“ informieren. Zum Auftakt referierte der Chefarzt Ernst-Jürgen Korritter zum Thema „Akute und chronische Schmerztherapie bei Rückenschmerzen“. Im voll besetzten Wartebereich der Radiologie- Praxis Dr. Possberg lauschten mehr als 50 interessierte Zuhörer seinen Ausführungen sowie den Vorträgen von Chefarzt Dr. med. Lennart Barz (Thema „ Osteoporose: Prävention, Diagnostik und Therapie“), Chefarzt Anton Schmid, MBA („Wenn der Rücken schmerzt“) sowie Chefarzt Dr. Hans-Peter Hofmann („Rückenschmerzen, wenn der Schmerz von der Seele kommt“).

Komplettiert wurde das Angebot durch eine Vielzahl von Workshops. Auf dem Programm standen Tai Chi, Yoga, Qi Gong, Immer locker bleiben: Tipps fürs Büro sowie Pilates und Trend Fascienrolle. Im Eingangsbereich des Krankenhauses informierten die hausinterne Physiotherapie Actimed der Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH sowie die AOK Bayern, die Sanitätshäuser Mark und Mais und die Bavaria Klinik an Aktions- und Informationsständen rund um das Thema. Geboten wurden unter anderem die Vorstellung des umfangreichen Präventionsprogramms der AOK, ein Artec 3 D Scanner durch das Sanitätshaus Mais, die digitale Fußgewölbeanalyse durch das Sanitätshaus Mark, Ergonomie im Büro durch die Bavaria Klinik sowie Aktion Gesunder Rücken e.V. und Rückenschulparcour, Sensomotorik Test, Nordic Walking Technik, und vieles weitere durch Actimed (Physiotherapie der Kliniken Am Goldenen Steig).

Was ist die KKB?

Die Klinik-Kompetenz-Bayern ist ein freiwilliger Verband mit derzeit 33 Trägern mit 66 leistungsstarken, kommunalen und freigemeinnützigen Kliniken. Durch den Zusammenschluss und die Vernetzung der Kompetenzen können die Kliniken die medizinische Versorgung

auf höchstem Niveau sicherstellen. Die Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH sind Mitglied der KKB.