Im Rahmen einer Feierstunde wurden am vergangenen Freitag Mitarbeiter aus allen drei Standorten für ihre langjährige Zugehörigkeit von Geschäftsführer Helmut Denk, Landrat Sebastian Gruber, Personalleiter Ludwig Brunner und Betriebsratsvorsitzenden Martin Blöchl geehrt. 

„Insgesamt können heute 1890 Dienstjahre gefeiert werden, dies ist eine beeindruckende Zahl“, sagte Denk während der Feier. Er bedankte sich herzlich für die langjährige Treue, insbesondere auch im Namen der Patienten. „Denn egal ob Sie im ärztlichen Dienst oder Pflegedienst direkten Patientenkontakt haben oder in Küche, Hauswirtschaft, Funktionsdienst oder Verwaltung eher im Hintergrund arbeiten: Sie alle tragen durch Ihre Mitarbeit zum Funktionieren unserer Krankenhäuser bei“, betonte Denk. Auch Landrat Sebastian Gruber nahm als Aufsichtsratsvorsitzender der Kliniken an der Ehrung teil. Er zeigte sich beeindruckt über die große Anzahl der Jubilare und bedankte sich ebenfalls herzlich für das gezeigte Engagement.

Geehrt wurden für

20 Dienstjahre: Daniela Ambros, Claudia Aufschläger, Elisabeth Eder, Christine Frauenauer, Christian Hofbauer, Silvia Kern, Monika Lenz, Helga Mies, Alexandra Murr, Sandra Stehli, Kathrin Seibold.

25 Dienstjahre: Rosalinde Bauer, Heidi Biser, Franz Brunnbauer, Katharina Ernst-Zipp, Anneliese Gründinger, Rosemarie Grünzinger, Katharina Hernitschek, Martina Kellermann, Ernst-Jürgen Korritter, Irmgard Lender, Ludwig Ratzesberger, Martin Schreindl,  Gerhard Weber.

30 Dienstjahre: Beate Brandl, Gabi Danzer, Manfred Drexler, Andrea Eiler, Christine Geiß, Eleonore Halser,  Sonja Kagerbauer, Anita Kellhammer, Dr. Otto Marik, Christine Niemetz, Marion Rodler, Kerstin Seibold, Edeltraud Schnelzer, Angela Schönberger, Dr. Franz Schreiner, Maria Schröckinger, Maria Schwarz, Thomas Spindler, Maria Triendl, Christa Uhrmann, Rosalinde Uhrmann, Maria Weber.

35 Dienstjahre: Inge Ascher, Regina Bildl, Claudia Edenhofner, Christine Fuchs, Johann Gibis, Kreszenz Huber, Therese Philipp, Eva Maria Rauscher, Eva Roth.

40 Dienstjahre: Anneliese Bloch, Annemarie Blöchl, Anna Irlesberger, Margret Kaspar, Hans Kilger, Josef Madl, Christine Pfaffinger.

45 Dienstjahre: Brigitte Schindler, Anna-Maria Wiesmann.