AAA

Weiterbildungsbefugnis unserer Chef- und Oberärzte

Nach Verzeichnis der weiterbildungsbefugten Ärzte gemäß Artikel 32 des Heilberufe-Kammergesetzes (HkaG) – Bayerische Landesärztekammer

Chirurgie

Dr. med. Franz Schreiner
Ärztlicher Direktor
Teamchefarzt
Leiter der Abteilung für Gefäßchirurgie

Facharzt für Gefäßchirurgie
Dr. med. Franz Schreiner
  • 24 Monate Chirurgie – Basisweiterbildung nach WO 2004 mit Nebenbestimmungen
  • 24 Monate Facharzt für Gefäßchirurgie nach WO 2004 mit Nebenbestimmungen

Dr. med. Uwe-Peter Martens
Teamchefarzt
Leiter der Abteilung für Visceralchirurgie

Facharzt für Visceralchirurgie
Dr. med Uwe-Peter Martens
  • 24 Monate Chirurgie – Basisweiterbildung nach WO 2004 mit Nebenbestimmungen
  • 36 Monate Facharzt für Visceralchirurgie nach WO 2004

Anton Schmid, MBA
Chefarzt
Leiter der unfallchirurgischen Abteilung

Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie
Facharzt für Chirurgie
D-Arzt
Anton Schmid, MBA
  • 18 Monate Chirurgie – Basisweiterbildung nach WO 2004
  • 24 Monate Unfallchirurgie/ Orthopädie nach WO 2004

MUDr. Radovan Pollák
Ltd. Oberarzt

Facharzt für Gefäßchirurgie
MUDr. Radovan Pollak
  • 24 Monate Facharzt für Gefäßchirurgie nach WO 2004 mit Nebenbestimmungen

Innere Medizin

Ulrich Sterr
Teamchefarzt

Kardiologe
Facharzt für Innere Medizin
Ulrich Sterr
  • 36 Monate Innere Medizin (und Allgemeinmedizin) – stationäre Basisweiterbildung nach WO 2010
  • 24 Monate Facharzt für Innere Medizin nach WO 2008 mit Nebenbestimmungen

Dr. med. Werner Kühnel MHBA
Chefarzt

Ärztliches Qualitätsmanagement
Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Kardiologie
Dr. med. Werner Kühnel, MHBA

(volle Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Innere Medizin)
36 Monate Innere Medizin – stationäre Basisweiterbildung
24 Monate spezielle Innere Medizin

Allgemeinmedizin – stationäre Basisweiterbildung

Weiterbildung Kardiologie
30 von 36 Monate
Aktuell: volle Weiterbildungsermächtigung beantragt


Peter Bomba
Chefarzt

Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Kardiologie
Peter Bomba

(volle Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Innere Medizin)
36 Monate Innere Medizin – stationäre Basisweiterbildung
24 Monate spezielle Innere Medizin

Allgemeinmedizin – stationäre Basisweiterbildung

Weiterbildung Kardiologie
30 von 36 Monate
Aktuell: volle Weiterbildungsermächtigung beantragt


Dr. med. Johann Stautner
Oberarzt

Facharzt für Innere Medizin Diabetologe DDG
Dr. med. Johann Stautner
  • 24 Monate Facharzt für Innere Medizin nach WO 2008 mit Nebenbestimmungen

Anästhesiologie


Ernst-Jürgen Korritter
Chefarzt

Facharzt für Anästhesie
Schwerpunkt Kinderanästhesie, Ambulante Narkosen und Schmerztherapie
Ernst-Jürgen Korriter
  • 36 Monate Anästhesiologie nach WO 2004 mit Nebenbestimmungen

Uwe Nehring
Teamchefarzt

Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
Uwe Nehring
  • 12 Monate Anästhesiologie nach WO 2004

Intensivmedizin

Dr. med. Irina Wiederer
Leitende Oberärztin

Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin
Dr. med. Irina Wiederer
  • 36 Monate Anästhesiologie nach WO 2004 mit Nebenbestimmungen
  • 6 Monate Intensivmedizin nach WO 2004

Dr. med. Walter Stadlmeyer
Ltd. Oberarzt

Ärztliches Qualitätsmanagement
Facharzt für Anästhesie und spezielle Intensivmedizin
Notarzt
Dipl. Gesundheitsökonom (BI)

Dr. med. Walter Stadlmeyer
  • 36 Monate Anästhesiologie nach WO 2004 mit Nebenbestimmungen
  • 6 Monate Zusatzweiterbildung Intensivmedizin nach WO 2004 mit Nebenbestimmungen