AAA

Patientenkoordination

Wir für Ihre Gesundheit

Wir aus dem Team Patientenkoordination betreuen Sie vom Zeitpunkt der stationären Aufnahme bis zur Entlassung: Marina Weidinger, Agathe Pöschl-Stadler, Irmgard Kellermann, Manuela Blöchl-Eckerl, Ulrike Nowraty, Claudia Häring, Ellen Attenbrunner, Christina Langner und Hilde Rettenbacher (v.l.)

  • Leistungen der Patientenkoordination
    • Organisation von Rehabilitations- und Anschlussheilbehandlungen
    • Information zu stationären Pflegeeinrichtungen
    • Vermittlung ambulanter Pflegedienste
    • Hilfsmittelbeschaffung
    • Unterstützungsangebote (Hausnotruf, Essen auf Rädern etc.)
    • Psychosoziale Beratung
    • Vermittlung von Selbsthilfegruppen
    • Pflegefachberatung, unterstützende Beratungsgespräche zur Entscheidungsfindung
    • Hilfe bei der Antragstellung auf Leistungen aus der Pflegeversicherung
    • u.v.m.
  • Download Patientenkoordination

    Patientenkoordination

    Patientenkoordination_web.pdf
    Patientenkoordination zum Download


Was bedeutet das für Sie als Patient oder Angehöriger?
  • Feste Ansprechpartnerin (Patientenkoordinatorin) während des stationären Aufenthaltes
  • Umfassende individuelle Feststellung der bisherigen häuslichen Versorgung
  • Analyse des nachstationären Versorgungsbedarfs
  • Organisation der Nachsorge
  • Beratungsleistungen für betreuende Angehörige

Unser Ziel ist es Sie nach Ihrem Krankenhausaufenthalt gut versorgt zu wissen. Durch die Organisation der auf Sie genau abgestimmten Nachversorgung wollen wir Ihnen Ihre Selbständigkeit soweit als möglich erhalten und zu Ihrer körperlichen und seelischen Gesunderhaltung beitragen.

Was bedeutet dies für Sie als Zuweiser?
  • Klare Ansprechpartnerin bzgl. der Nachsorge Ihrer Patienten
  • Im Bedarfsfall besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Abstimmung der Patientennachversorgung
  • Sicherstellung der Kontinuität der Versorgung Ihrer Patienten
Was bedeutet dies für Sie als Nachversorger?
  • Patientenkoordinator als klarer Ansprechpartner
  • Reibungslose Überleitung von Patienten aus dem Krankenhaus
  • Strukturierte und transparente Zusammenarbeit mit den Patientenkoordinatoren bis hin zur engeren Vernetzung, sowohl für ambulante und stationäre Dienstleistungsanbieter als auch für informelle Hilfeanbieter

Wir vom Team Patientenkoordination laden Sie alle recht herzlich ein, die Gesundheitsregion und damit die engere regionale Zusammenarbeit mit Leben zu füllen.

Es freuen sich auf Sie die Patientenkoordinatoren der "Kliniken Am Goldenen Steig"

Freyung Grafenau Waldkirchen
Ellen Attenbrunner, Manuela Blöchl-Eckerl, Irmgard Kellermann, Agathe Pöschl-Stadler Claudia Häring, Christina Langner, Rita Madl, Agathe Pöschl-Stadler Marina Weidinger, Johanna Spannbauer