AAA

Innere Medizin

Allgemeine Informationen

Die innere Abteilung versorgt ein breitgefächertes Spektrum allgemeininternistischer Krankheitsbilder. Den Schwerpunkt bilden Erkrankungen des Herz-und Kreislaufsystems, der Gefäße, der Lunge, der Verdauungsorgane und des Stoffwechsels (Diabetes mellitus, Blutfetterhöhungen, etc.).

Einen wichtigen Platz nehmen auch gut- und bösartige Tumore, Gelenkerkrankungen (Rheuma) und Drüsenstörungen (Schilddrüse, Bauchspeicheldrüse etc.) ein. Oft treten Erkrankungen mehrerer Organe zusammen auf, so dass es dann besonders wichtig ist, den Menschen als "Ganzes" zu sehen.

Für akut bedrohliche Erkrankungen stehen auf der allgemein internistischen Intensivstation modernste Überwachungs- und Beatmungsmöglichkeiten sowie Dialyseverfahren zur Verfügung.

Da die medizinische Wissenschaft einer ständigen Entwicklung unterworfen ist, sind die Aufgaben und Herausforderungen, die heute an Ärzte gestellt werden, nur noch durch eine gewisse Spezialisierung und auch durch Kooperation mit verschiedenen Fachdisziplinen zu bewältigen.

Wir können durch die folgenden Möglichkeiten viele Erkrankungen unserer Patienten somit nicht nur besser und früher erkennen, sondern auch in Einzelfällen schonender und minimaler behandeln. In jedem Fall ist durch die Orientierung an vorgegebene Qualitätsstandards der indikationsgerechte Einsatz von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen gesichert.

Untersuchungsmethoden

Neben dem ärztlichen Aufnahmegespräch und körperlichen Untersuchungen, bedienen wir uns in der Diagnostik folgender Methoden:

  • Herzkathetermessplatz (Funktionsdiagnostik)
  • Elektrokardiographie (EKG)
  • Langzeit-EKG mit eigener, computergestützter Auswertung
  • Transthorakale Echokardiographie - TTE
  • Transösophageale Echokardiographie - TEE
  • Belastungs-EKG
  • Ergometrie
  • Spiroergometrie
  • Eventrecorder
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Doppler- und Farbdoppler der Blutgefäße oder solider Tumore
  • Abdomensonographie (Leber, Gallenblase und –wege, Pancreas, Milz, Nieren, abdominellen Lymphkonten und Darm)
  • Weichteilsonographie
  • Schilddrüsesonographie
  • Ultraschalluntersuchung
  • Endoskopische Untersuchungen (Gastroskopie, Coloskopie)
  • Laboruntersuchungen, Blutgasanalysen (Basis- und Spezialanalytik)
  • Radiologische Untersuchungen (Röntgen, CT, MRT)
  • Lungenfachärztliche Diagnostik und Therapie - in Kooperation mit der Lungenfacharztpraxis Dr. med. Träger im Krankenhaus Waldkirchen
  • Schlaflabor
  • Spirometrie
  • Bodyplethysmographie
  • Gewebeuntersuchungen
Endoskopische Diagnosemöglichkeiten
  • ÖGD (Spiegelung von Speiseröhre, Magen und oberen Dünndarm)
  • ERCP (Spiegelung von Gallen- und Bauchspeicheldrüsengangsystem)
  • Procto- und Rectoskopie (Enddarmspiegelung)
  • Sigmoidoskopie (partielle Dickdarmspiegelung)
  • Colo- und Ileocoloskopie (Spiegelung des gesamten Dickdarms und unteren Dünndarms)
  • Chromoendoskopie
  • Bronchoskopie
  • Endosonographie (von Magen, Pancreas und Rectum)
  • endosonographische Punktionen (Leber, Pancreas, Lymphknoten, intraabdominelle Cysten, etc.)
  • Kapselendoskopie des Dünn- und Dickdarms
Ambulante Leistungen

Es werden in der Abteilung "Innere Medizin" folgende ambulante Leistungen angeboten:

  • Darmspiegelung
  • Magenspiegelung mit PEG-Sondenanlage
  • Ultraschall des Herzens mit Farb-, cw-, pw-Doppler
  • Transösophageale Echocardiographie – TEE (Ultraschall des Herzens von der Speiseröhre aus)
  • Farbdopplersonographie
    • der Venen
    • der Arterien des Körpers
    • der Arterien des Gehirns
  • Herzschrittmacherkontrollen
  • Anlage und Wechsel suprapubischer Harnblasenkatheter

Kontakt / Sprechstunden

Innere Medizin Grafenau
Anschrift

Krankenhaus Grafenau
- Innere Medizin -
Schwarzmaierstraße 21
94481 Grafenau

karin.lang@frg-kliniken.de

Telefon / Fax
Sekretariat Innere Medizin 08552/421-3470
Vermittlung / Pforte 08552/421-0
Telefax Innere Medizin 08552/421-3406
Station 2 Innere Medizin Grafenau 08552/421-3620
Station 3 Innere Medizin Grafenau 08552/421-3630
Intensivstation Grafenau 08552/421-3200 oder -3201
Bereichsleiter Pflege 08552/421-3167
Sprechzeiten
nach telefonischer Terminvereinbarung
Innere Medizin Waldkirchen
Anschrift

Krankenhaus Waldkirchen
- Innere Medizin -
Erlenhain 6
94065 Waldkirchen

innere.waldkirchen@frg-kliniken.de

Telefon / Fax
Sekretariat Innere Medizin 08581/981-2401
Vermittlung / Pforte 08581/981-0
Telefax Innere Medizin 08581/981-2406
Station 2 Innere Medizin Waldkirchen 08581/981-2620
Intensivstation Waldkirchen 08581/981-2200
Bereichsleiter Pflege 08581/981-2166
Sprechzeiten
nach telefonischer Terminvereinbarung
Pneumologische Praxis
Pneumologische Praxis Dr. Eric Träger
Krankenhaus Waldkirchen
Erlenhain 6
94065 Waldkirchen
www.pneumo-bayerwald.de
Im Notfall steht Ihnen unser Team rund um die Uhr vorrangig zur Verfügung!