AAA

Berufsfachschule für Krankenpflege der Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Die Pflege ist ein Beruf mit Zukunft, ein Beruf, der Leben erhält.

Die Ausbildung wird EU-weit anerkannt. In den deutschen Krankenhäusern stellen die Pflegenden die größte Berufsgruppe dar.

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen haben einen eigenständigen Aufgabenbereich. Sie kümmern sich um den kranken Menschen, von der Hilfe bei ganz alltäglichen Dingen, bis hin zu pflegerischen, therapeutischen und rehabilitativen Maßnahmen.

Ausbildungsumfang / Einsatzorte

Ausbildungsumfang  
Gesamtdauer 3 Jahre
Theoretische Ausbildung mindestens 2.100 Std.
Praktische Ausbildung mindestens 2.500 Std.

Ein Teil der praktischen Ausbildung kann nicht in unseren Krankenhäusern durchgeführt werden, weshalb dieser in der Caritas Sozialstation Freyung-Grafenau (Ambulanter Pflegedienst) und im Bezirksklinikum Mainkofen absolviert wird.

 

Zulassung zur Ausbildung / Zugangsvoraussetzungen

Mindestens Realschulabschluss (Mittlere Reife), gleichwertige Schulbildung, oder abgeschlossene Berufsausbildung bei 9-jähriger Schulbildung.

Ausbildungsbeginn: jeweils 01. April

Folgende Unterlagen benötigen wir für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung
  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • 2 Lichtbilder
  • Abstammungs- und evtl. Heiratsurkunde
  • Schulabschlusszeugnis bzw. letztes Zeugnis
  • Evtl. Prüfungs- und Tätigkeitszeugnisse
  • Ggf. Praktikumsbestätigungen
  • Des Weiteren benötigen wir bis spätestens zum 1.4. ein aktuelles ärztliches Attest (Formular erhalten Sie von uns), sowie ein amtliches Führungszeugnis. Beides darf zum Aufnahmetermin nicht älter sein als 3 Monate und nichts beinhalten, was einer Ausbildung an einer Krankenpflegeschule widerspricht.


Kontakt / Öffnungszeiten Sekretariat

Anschrift
Berufsfachschule für Krankenpflege
Birkenweg 1
94078 Freyung

Telefon / Fax
Sekretariat Frau Zettl
Telefon08551/9645-31
Fax08551/9645-38

E-Mail: kps@frg-kliniken.de

Öffnungszeiten Sekretariat
Montag bis Freitag08.00 - 12.00 Uhr
(Mittwochs nicht besetzt)